Bye bye Raspberry Pi! Es ist an der Zeit Abschied zu nehmen… es ist in den letzten Wochen etwas ruhiger geworden bezüglich neuer Beiträge. Das hat einen einfachen Grund: ich habe versucht den Raspberry Pi „live“ zu schalten und alle anderen Geräte aus dem Wohnzimmer zu verbannden (hauptsächlich der TV Receiver von unitymedia) und auf eine Fernbedienung umzustellen (Harmony Elite).

Was soll ich sagen, ich war mit der Lösung immer mehr unzufrieden und habe mich vor allem über die Performance des Raspberry Pi 3 geärgert, insbesondere über die Temperaturproblematik (der Raspberry Pi 3 wurde schnell über 70° heiss und die Temperatur stieg und stieg und er fror schließlich irgendwann aufgrund Überhitzung immer wieder ein). Die Anschaffung eines neuen Gehäuses inklusive aktiver Kühlung brachte ebenfalls keine Besserung. Zwischendurch habe ich den einen oder anderen „Übeltäter“ gefunden und dachte nah an einer Lösung zu sein, aber leider nein.

Hinzukommt, dass z.B. Amazon Prime zwar auf dem Raspberry Pi mit Kodi lauffähig ist, mir das Design des Addons aber im Vergleich zum „Original“ keineswegs zusagt. Gleiches gilt auch z.B. für die ZDF Mediathek. Das ist keinesweges als Kritik an die Autoren dieser Addons zu verstehen, ich bin dankbar für deren Arbeit und Support, aber für mich persönlich eben nicht zufriedenstellend.

Das Gesamtpaket Raspberry Pi 3 & Kodi ist für mich erst einmal gescheitert und keine Option mehr.

Ich bin momentan auf der Suche nach Ersatz. Es stehen momentan verschiedene Kombinationen im Raum… ich werde berichten was es wird. Wenn jemand Empfehlungen und/oder Erfahrungen hat: sehr gerne melden!

Mögliche bzw. wahrscheinlichste Kombination:

  • Apple TV 4K 5. Generation
  • HDHomeRun Expand *
  • entweder TVHeadend oder aber die Apple TV App Channels
  • offizielle Amazon Prime Video App
  • offizielle ZDF Mediathek App (analog für weitere Sender)
  • Fernbedienung Harmony Elite *

Der Beitrag gehört zur folgenden Artikelserie:

Kein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.