Um Video mit MPEG-2 und VC-1 Codecs wiedergeben zu können, benötigt man jeweils entsprechende Lizenzen. Die Raspberry Foundation hat sich dazu entschieden, die beiden Formate nicht generell zu lizensieren, so dass diese extra gekauft werden müssen. Die finanzieller Aufwand hält sich jedoch in Grenzen: für die MPEG-2 Lizenz sind 2,40 £ und für die VC-1 […]

Den Raspberry Pi übertakten ist eine Möglichkeit um noch mehr Leistung aus ihm heraus zu holen. Ich nutze den Raspberry Pi 2 und werde mich vornehmlich diesem widmen. Es lassen sich jedoch sowohl sein Vorgänger Raspberry Pi 1 als auch sein Nachfolger Raspberry Pi 3 problemlos übertakten. Normalerweise sollte der 900 MHz starke Quad-Core-Prozessor reichen, […]

Beim ersten Start von LibreELEC wird die Größe der Partitionen verändert. Dieser Schritt ist wichtig und sollte nicht unterbrochen werden. Nachdem ein weiterer Neustart durchgeüfhrt worden ist, startet Kodi das erste mal und ein Einrichtungs-Assistent (Wizard) erscheint. Danach ändern wir ein paar Standard-Einstellungen und installieren zuletzt einige Addons. 1. Einrichtungs-Assistent (Wizard) Nachdem ersten Start und […]

Es standen drei verschiedene Distributionen zur Auswahl: OpenELEC, LibreELEC und OSMC. Ich hatte zuerst OSMC ausprobiert, kam aber nie zu einem wirklichen Produktivsystem, da diverse Installationen (VNC, TVHeadned) bei mir nicht so funktioniert haben, wie ich es mir vorgestellt habe. Daher bin ich damals recht schnell zu OpenELEC gewechselt. Dies war zu dem Zeitpunkt (Anfang […]